Advanced Digital Technologies ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, an einer der weltweit umfassendsten IoT-Veranstaltungen teilzunehmen – dem IOT Solutions World Congress in Barcelona.


Drei Tage voller Diskussionen, Bildungsveranstaltungen, Innovationsausstellungen, Workshops und Wissensaustausch mit mehr als 250 Schlüsselakteuren von weltweit führenden IoT-Lösungsanbietern – eine unschätzbare Erfahrung für jeden Teilnehmer! Auch für die ADGT-Delegation war der Kongress eine perfekte Gelegenheit, sich mit Partnern zu treffen, neue Kontakte zu knüpfen sowie einige wichtige Verhandlungen zu führen.

Unter den wichtigsten Ereignissen möchten wir zwei Treffen mit Vertretern von Vodafone hervorheben. Es wurde die neue DTU-Datenlogger-Serie vorgeführt und später an Vodafone für weitere Tests übergeben. Diese Geräte, die von ADGT für die Erfassung und Übertragung von Daten aus Wasser- und Gaszählern hergestellt werden, nutzen die NB-IoT-Technologie und kombinieren Kosteneffizienz mit langen Servicezeiten. Die vorgestellten Muster – mit Vodafone-SIM-Karten – haben sich bei unseren Feldtests einwandfrei bewährt. Eine weitere wichtige Vereinbarung wurde bei dem Treffen mit dem Mobilfunkanbieter T-Mobile getroffen. Muster unserer neuesten Geräte werden von den Spezialisten des Unternehmens getestet.

Schließlich gingen drei Tage des IOT Solutions World Congress in einem Augenblick vorbei, und es war ein bisschen traurig, dass so eine Veranstaltung so schnell zu Ende ging. ADGT hofft, dass der Kongress nicht nur den Teilnehmern eine perfekte und bequeme Geschäftsplattform bietet, sondern auch ein bedeutender Schritt nach vorne für die IoT-Industrie im Allgemeinen ist!